Claus auf Reisen
Claus auf Reisen
© claus-auf-reisen.de

Das Singen ist meine Leidenschaft

Mein erster Chor war der Plassenburg Singkreis in Kulmbach

Im Herbst 2001 fragte mich ein Freund am Stammtisch, ob ich nicht Lust hätte in seinem Chor mit zu singen, der Plassenburg Singkreis suchte Sängerinnen und Sänger zu Verstärkung. Nach einem Vorsingen wurde ich angenommen, obwohl ich zuvor nie in einem Chor gesungen hatte. Der Plassenburg Singkreis war ein besonderer Chor. Er wurde 1985 als Projektchor gegründet anlässlich des 850 jährigen Jubiläums der Stadt Kulmbach. Grund war die Aufführung der “Kulmbacher Bieroper” anlässlich des Stadtjubiläums. Aus diesem Projektchor hat sich dann der Plassenburg Singkreis entwickelt, ein Chor mit vielen Facetten und einem vielfältigem Repertoire von altbekannten Chorsätzen bis zu zeitgenössischen Hits und Musicals. Überregional bekannt wurde der Chor durch seine Auftritte im Fernsehen.

Mein zweiter Chor Akustica in Stadtsteinach

Leider ging die Ära des Plassenburg Singkreis Ende 2011 zu Ende. Deshalb schloss ich mich dem Chor Akustica in Stadtsteinach an. Der Chor Akustica war ein Teil des Musikvereins Stadtsteinach, er wurde gegründet als Chor der von den typischen Gesangsvereinen abweicht, vor allem was das Repertoire anbelangt. Das bestand vorwiegend aus zeitgenössischer populären Chorsätzen oft auch von aktuellen Hits.

Mein dritter Chor heißt SANVoices

Der Chor SANvoices wurde am 9. Januar 2018 gegründet und ist die Fortsetzung der Musik von Akustica, mit unserem bewährtem Team und vielen neuen Sängerinnen und Sängern. Inzwischen existiert der Chor fast zwei Jahre und hat sich etabliert. Die Konzerthighlights sind unser Sommerkonzert und ein Konzert im Advent unter dem Titel SANVoices Klangnacht. Weitere Informationen findet Ihr auf der Webseite von SANVoices unter nachfolgendem Link. v x vb
Impressum
vvvv
Video vom Sommerkonzert 2019 „Perfect“
Video vom Konzert in Rugendorf 2019 „Signore delle cime“
Video vom Konzert in Rugendorf 2019 „For All That You Have Done“